« zurück Kulturförderung durch:

Resi Schmelz Combolive

Seit fast 40Jahren begeistert die Resi-Schmelz-Combo mit SKA aus den 60er Jahren. Die nach einer Margarinemarke benannte Band besitzt im Erdinger, Dorfner und Wasserburger Raum Kultstatus.

 

Ihr Programm ist wie gewohnt abwechslungsreich: neben Ska sind auch verfremdete Jazz-Stücke, Rock, Calypso und Latin zu hören. Kompositionen von Fritz Killermann (Piano) und Ben Leinenbach (Gitarre, Gesang) und eigenständige Interpretationen alter Standards sorgen für eine besondere Individualität und Tanzbarkeit des Programms.

 

 

 

Fritz Killermann – Keyboards, Piano

Ben Leinenbach – Gitarre, Gesang

Albert Pöschl – Bass

Werner Aldinger – Posaune

Christoph  Riedenauer –  Trompete

Julia Mudra Buck – Saxophon, Querflöte, Gesang

Gerald Leitner – Baritonsax 

Sigi Prockl – Schlagzeug


 

 

Termindaten

  • Wann

    Montag, 25.12.2017
  • Beginn

    21:00 Uhr
  • Einlass

    20:00 Uhr
  • Ort

    Jakobmayer Bar & Bistro
  • Eintritt

    10,-- € an der Abendkasse

Wegbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung und Parkmöglichkeiten in Dorfen.