« zurück Kulturförderung durch:

3. Dorfener SaitenfestivalEin internationales Festival der Saiteninstrumente

Vom 16. bis 24. Mai 2020 wollten wir unser mittlerweile 3. Dorfener Saitenfestival präsentieren mit einem großartigen internationalen Line-Up ersten Ranges. Mit Flor de Toloache, einer lateinamerikanischen Mariachi-Formation aus New York (Latin-Grammy-Gewinnerinnen), dem britischen Gitarrenvirtuosen Jon Gomm und dem italienischen Gitarren-Duo SoloDuo haben wir neben Lauschgold 3.0 ein unglaublich facettenreiches Festivalprogramm auf die Beine gestellt. Da wir es in der geplanten Form momentan nicht umsetzen können, genau wie unsere Künstlerinnen und Künstler aber auf ein Festival mit einer so einmaligen Besetzung nicht verzichten wollen, verlegen wir es auf nächsten Frühsommer.

 

Gemeinsam mit Daniel Marx, der das Dorfener Saitenfestival als Mit-Initiator und musikalischer Mentor weiterhin unterstützt, freuen wir uns sehr, dass alle internationalen Künstlerinnen und Künstler auch beim Festival 2021 wieder dabei sein werden:

 

 

Samstag, 16.05.20 >> Freitag, 7.05.2021

Lauschgold 3.0 – Martina Eisenreich, Evelyn Huber & Wolfgang Lohmeier

 

Mittwoch, 20.05.20 >> Samstag, 8.05.2021

Jon Gomm – “Fingerpicking”

 

Donnerstag, 21.05.20 >> Donnerstag, 13.05.2021

Flor de Toloache – „Indestructible”

 

Sonntag, 24.05.20 >> Sonntag, 16.05.2021

SoloDuo – „Im Mondschein – Chiaro di Luna”

 

Das Festivalticket berechtigt zum Eintritt in alle vier Veranstaltungen des 3. Dorfener Saitenfestivals.

 

 

Veranstalter: JOK Jakobmayer Kultur

 

 

Termindaten

  • Wann

    7. bis 16.05.2021
  • Beginn

    20:00 Uhr (Sonntag: 19:00 Uhr)
  • Einlass

    19:00 Uhr (Sonntag: 18:00 Uhr)
  • Ort

    Saal
  • Eintritt

    73 € zzgl. Gebühren VVK

Kartenvorverkauf

Ticket Treff Dorfen
Telefon 08081.13 93Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren!

Wegbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung und Parkmöglichkeiten in Dorfen.