« zurück Kulturförderung durch:

„Bäche und Flüsse - Lebensadern unserer Heimat“LBV Ortsgruppe Dorfen

Mit dem Vortrag „Bäche und Flüsse – Lebensadern unserer Heimat“ des Dorfener Naturfotografen Andreas Hartl will die Ortsgruppe Dorfen des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) gemeinsam mit dem BUND Naturschutz Dorfen die Wunder der Evolution vor unserer Haustüre und ihre Gefährdung vorstellen. Andreas Hartl zeigt aber auch in vielen außergewöhnlichen Bildern auf, wie einige Bäche und Flüsse eine Arche Noah für die bedrohten Tiere und Pflanzen werden können.

 

Begleitet wird der Vortrag von einer Ausstellung des BUND Naturschutz Dorfen, die Ergebnisse von Wasserproben aus Bächen und Weihern in der Gemeinde zeigt. Die Ausstellung informiert über den Zustand von Isen, Geislbach, Kallinger Bach und anderen Oberflächengewässern in und um Dorfen.

 

Veranstalter: LBV Ortsgruppe Dorfen

Termindaten

  • Wann

    Mittwoch, 06.11.2019
  • Beginn

    19:30 Uhr
  • Einlass

    19:00 Uhr
  • Ort

    Saal
  • Eintritt

    Eintritt frei - Spenden erwünscht

Wegbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung und Parkmöglichkeiten in Dorfen.