« zurück Kulturförderung durch:

Pam Pam Ida„Die gwohnte Gäng“

Pam Pam Ida fegt mit „Die gwohnte Gäng“ mal wieder kräftig durch die Poplandschaft.

 

 

Pam Pam Ida haben alle ihre Instrumente geputzt: Blockflöte, Sambatrommel, Streichquartett. Und natürlich glänzt auch mal ein Saxophonsolo durch den Bandsound. Der lässt hier und da mal die 80er durchblitzen, mal klingt’s nach 2019. Am Ende hört es sich an wie Pam Pam Ida. Nur neu.
Gegensätze sind für die Band kein Balanceakt. Pam Pam Ida fühlt sich wohl zwischen den Polen aus Ironie und Ernst, Kunst und Komik. Lustige Geschichten zwischen den Songs, eine Ansprache vom legendären Bassisten Charlie und dann ein Song, der einen ganz fest ins Taschentuch schniefen lässt.
Gleich danach packt Pam Pam Ida das Publikum ins Schleuderprogramm mit einer Disconummer, die sich gewaschen hat. Achterbahnfahrer und Abenteurer fühlen sich auf ihren Konzerten sehr wohl. Vor allem aber Musikbegeisterte und Tanzmäuse.

 

Warum Pam Pam Ida genau die richtige Band für Dich ist? Weil ihre Musik Dich besser kennt als Du Dich selbst.

 

Die furchtlosen Agenten der Liebe nehmen Dich mit auf eine Abenteuerreise. Du wirst sie nie vergessen. Mach Dich gefasst auf die rasanteste Achterbahnfahrt Deines Lebens. Sofort geht es total fetzig zur Sache. Ein Vulkanausbruch der Emotionen. Du möchtest die ganze Nacht nur noch wie ein wilder Flummi tanzen.

 

Im nächsten Augenblick schon hat Dich Pam Pam Ida entführt. In eine Welt, in der Du mit Deinem großen Schwarm alt werden möchtest. Nehmt Euch an der Hand, fliegt mit den
Schallwellen bis zum Mond und weiter! Küsst und lacht! Lebt. Trau Dich. Steig ein und lern Dein inneres Tier kennen.

Termindaten

  • Wann

    Donnerstag, 30.04.2020
  • Beginn

    20:00 Uhr
  • Einlass

    19:00 Uhr
  • Ort

    Saal
  • Eintritt

    23 € zzgl. Gebühren VVK, 27 € AK

Kartenvorverkauf

Ticket Treff Dorfen
Telefon 08081.13 93Vorverkaufspreis zzgl. Gebühren!

Wegbeschreibung

Anfahrtsbeschreibung und Parkmöglichkeiten in Dorfen.